Praxisseminar 13. Juni 2024 Lachen (SZ) ZürichseeSchweiz

Praxisseminar Werkzeug- & Formenbau

Seminar für:

Kader und Entscheider im Werkzeug- und Formenbau / Betriebsmittelbau / Produktion und PEP-Prozeß.

Lernen Sie die 4 wesentlichen Kennzahlen kennen, Ihren Werkzeugbau zu benchmarken und zu optimieren.

Inhalte:

Richtig gute und pragmatische Planung und Steuerung

  • Die 5 Ebenen der Planung - Meilensteinplanung, Grobplanung, AVOR, Feinplanung, Maschinenbelegung
  • Aufgaben der AVOR und Umsetzung
  • Umgehen mit Änderungen, Korrekturen, Reparaturen, Ersatzteilen
  • Deutliche Durchlaufzeitverkürzung umsetzen
  • ERP-Systeme und Planungssoftware im Werkzeug- und Formenbau

Optimaler Ablauf Service, Unterhalt, Reparaturen

  • Planung und Steuerung unter Berücksichtigung von Service, Unterhalt, Reparaturen, Ersatzteilfertigung
  • Strategien zum Optimieren von Service, Unterhalt, Reparaturen und Ersatzteilen
  • Umgehen notleidenden Werkzeugen in der Produktion

Reduzieren von Korrekturschleifen / Loops

  • Möglichkeiten Korrekturen zu reduzieren
  • Von der Korrekturplanung zur optimalen Abmusterung und Korrektur
  • Seriereifmachen, Industrialisieren

Wirtschaftlichkeit und Kennzahlen im Werkzeug- & Formenbau

  • Was ist Effizienz und wie kann sie gemessen werden
  • Praxiskennzahlen und Umsetzung
  • Maßnahmen noch wirtschaftlicher zu arbeiten
  • Wirtschaftlichkeit in der Fertigung und Betriebswirtschaft

Strategieentwicklung, standardisieren, digitalisieren

  • Geschwindigkeit durch Standardisieren: vom Projektmanagement über Planung und Steuerung hin zu Plattformstrategie, Bauteilstandardisierung
  • Flexibel und reaktionsschnell durch digitalisieren bis hin zu neuen Geschäftsmodellen
  • Strategieentwicklung pragmatisch

Bitte füllen Sie zur ANMELDUNG folgendes verbindliche Anmeldeformular aus:

Informationen zu Ihrer Person (* = Pflichtfeld)