Praxistag Werkzeugbauleiter 05. Juni 2019 NürnbergDeutschland

PRAXISTAG FÜR WERKZEUGBAULEITER
PLANUNG, KENNZAHLEN UND CONTROLLING

Inhalte

Anforderungen an den Werkzeugbau - Lösungsansätze

  • Digitalisierung, Industrialisierung, 4.0, Automatisierung, Effizienz von Prozessen
  • Planung- und Steuerung, Termintreue, Durchlaufzeiten, Reduktion von Korrekturschleifen
  • Produktionsunterstützung, Reparatur, Service, Ersatzteilmanagement
  • Verfügbarkeit von Mitarbeitern

Betriebswirtschaftliche Grundlagen

  • Grundlagen der betrieblichen Kostenrechnung
  • Stundensätze Mitarbeiter und Maschine und Umlagen
  • Ergebnisrechnung
  • Werkzeugkalkulation und -Nachkalkulation

Kennzahlen und Controlling

  • Praxiskennzahlen aus Planung, Technik und Betriebswirtschaft: Ermitteln der Kennzahlen und Möglichkeit der Beeinflussung
  • Benchmark und betriebswirtschaftliche Simulation des Werkzeugbaus
  • Reporting und Shop Floor Management
  • Leitfaden, Veränderungen im Unternehmen herbeizuführen: Projekt Werkzeugbau 2024

Themen der Seminarteilnehmer

  • Ca. 1h behandle ich Ihre Schwerpunktthemen, die ich im Vorlauf des Seminars mit Ihnen abgestimmt habe. Sie werden nach Ihrer Anmeldung zum Seminar dazu von mir kontaktiert

Vorbereitung

Vorab erhalten Sie eine kurze Liste zu Kennzahlen, die Sie für Ihr Unternehmen für das Seminar vorbereiten können. Im Seminar werden dazu Benchmark Daten präsentiert

Informationen zu Ihrer Person (* = Pflichtfeld)