Fachseminar 08. November 2017 NürnbergDeutschland

Der interne Werkzeug- & Formenbau: Kostenfaktor oder Keimzelle des Unternehmenserfolges

Unser Ziel ist die Wirtschaftlichkeit und Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens

Das Spezialseminar für Entscheider im internen Werkzeug- und Formenbaubetrieb / Betriebsmittelbau / Produktion vermittelt den Seminarteilnehmern Konzepte und Umsetzungsszenarien, den eigenen internen Betrieb sowohl strategisch, als auch organisatorisch, betriebswirtschaftlich und technologisch wettbewerbsfähig zu gestalten.

Erfahren Sie in diesem Seminar mehr über das rapid mold ® Konzept - das Produktionssystem für den Werkzeug- & Formenbau

 

Inhalte:

Strategischer Nutzen des eigenen Werkzeug- & Formenbaus

  • Erfolgsfaktoren für den internen Werkzeug- & Formenbau
  • strategische Organisation: Cost-Center oder Profit-Center?
  • Ergebnisrechnung, technisches und kaufmännisches Controlling, Kennzahlen
  • make-or-buy Strategien 
  • strategische Größe des internen Werkzeugbaus

Organisation der Vorserie - Prozeßorientierung

  • von der Anfrage bis zur Serienfreigabe
  • Projektmanagement / APQP
  • mögliche Organisations- und Prozeßmodelle

Einbindung der Serienfertigung

  • Konzepte zur Verringerung von Korrekturschleifen
  • Organisation von Reparatur / Wartung / Umbau
  • Möglichkeiten der aufgabenorientierten Segmentierung
  • störungsfreies Wiederanfahren der Serienfertigung: Aufgaben an den Freigabeprozeß - Shop-Floor-Management

vom handwerklichen zum industriellen Werkzeugbau

  • Kennzeichen eines industriellen Werkzeugbaus - rapid mold®
  • Standardisierung / Automatisierung
  • Planung und Steuerung - Grobplanung - AV-Prozeß
  • Lean Methoden im Werkzeugbau
  • Einsatz von ERP Systemen und Planungssoftware im Werkzeug- und Formenbau

der Werkzeug- & Formenbau als lernende Organisation

  • Shop-floor-management im Werkzeugbau und in der Serie
  • Regelkreise der Verbesserung
  • Hilfsmittel (WIKI,...)

 

 

Bitte füllen Sie zur ANMELDUNG folgendes verbindliche Anmeldeformular aus:

Informationen zu Ihrer Person (* = Pflichtfeld)